Consumer

Unternehmensführung

Legrand unterstützt zahlreiche nachhaltige Projekte und Initiativen.

  • Im Jahr 2006 hat Legrand den Global-Compact-Plan unterzeichnet. Dieser Plan ist ein klares Bekenntnis für Menschenrechte und Arbeitsnormen. Wir haben uns damit verpflichtet, ihnen nicht nur einen speziellen Stellenwert zu geben, sondern auch auf ihre Einhaltung besonders Augenmerk zu legen.
  • Um nachhaltiges Wachstum zu sichern, engagieren wir uns für Ethik, Transparenz und Dialog mit den Beteiligten. Dem Ansatz zur nachhaltigen Entwicklung folgend ist unser Ziel, bei allen Aktivitäten auch unsere Kunden und Lieferanten ins Boot zu holen.
 Legrand unterstützt ökologisches Bauen und den Deutschen Holzfertigbau-Verband e.V.
Legrand ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen.
Energieeffizienz und positive Umweltbilanz für Legrand Produkte.
Der Global Compact steht für eine soziale und ökologische Wirtschaftsglobalisierung.
Nachhaltige Produkte zur Verbesserung der Energiebilanz von Gebäuden.
Die Produktions standorte der Legrand Gruppe sind umweltzertifiziert.